Pfuhl, Altdeponie

Die Aufgabe bestand bei diesem Bauvorhaben in der Sanierung von 1100 m Steinzeug-, PVC- und HDPE-Rohren.

Dazu mussten bei einer Abfallüberdeckung von 24 m 10 Tandemschächte gebaut und 6 Teleskopschächte hergestellt werden. 15 dieser Schächte wurden zu Sammel- und Spülschächten ausgebaut.

Wie auf allen Deponiebaustellen wurden auch hier sämtliche Arbeiten unter Vollschutz ausgeführt. Einwandfrei funktionierende und technisch abgenommene Arbeitsschutz- und Sicherheitstechnik und arbeitsmedizinisch untersuchtes und geschultes Personal waren Voraussetzungen für eine erfolgreiche und unfallfreie Arbeit.

Datenblätter zur Ansicht und zum Download:
Datenblatt Deponie Pfuhl 1997/1998

Sitemap | Impressum | Kontakt