Tuningen, Deponie

Die Sanierung des Sickerwasserhauptsammlers auf der Deponie Tuningen führte die BHG Brechtel GmbH 2004 aus.

Bei einer durchgehenden Abfallüberdeckung von 25 m wurden drei Tandemschächte errichtet. Aus diesen heraus wurden 48 m HDPE-Leitungen im Berstlining-Verfahren erneuert und 300 m Steinzeugleitungen durch den Einbau von Schlauchlinern saniert.

Datenblätter zur Ansicht und zum Download:
Datenblatt Deponie Tuningen 2004

Sitemap | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.